KLASSENFAHRTEN

Leitlinien

Das Schulleben unserer Schule wird durch Schulfahrten bereichert. Hier erleben unsere Schülerinnen und Schüler soziales Verhalten in der (Klassen-) Gemeinschaft und erproben sich im (all-)täglichen Umgang mit Mitschüler/innen und Lehrer/innen. Der Klassenverband aber auch der Jahrgangszusammenhalt wird auf den Fahrten in besonderer Weise gestärkt, zudem erziehen und fördern wir auf Schulfahrten insbesondere zum toleranten Umgang miteinander, zu gegenseitiger Rücksichtnahme und zu verantwortungsvollem Handeln. Auf gemeinsamen Fahrten entstehen über den Unterrichtszusammenhang hinaus diverse Kommunikationsanlässe, ein Vertrauensverhältnis zwischen Schülerschaft und den Lehrkräften kann somit aufgebaut und gestärkt werden. Zudem erfahren Schüler/innen in diesen Tagen in großem Maße Selbstständigkeit, wir erziehen sie zu einem umweltbewussten und nachhaltigen Handeln und vermitteln umfangreiche politische und kulturelle Kenntnisse.
Durch die besondere Schwerpunktsetzung der Fahrten werden die Schüler/innen zu sozialem Engagement bzw. zu einem sozialen Umgang miteinander befähigt, sie erwerben Kenntnisse für ein Leben in einer globalisierten Welt und für einen offenen und toleranten Umgang miteinander.

Klassenfahrt in Jahrgang 6

Schwerpunkt: Sozialtraining

Klassenfahrt in Jahrgang 8

Schwerpunkt: Umwelt / Nachhaltigkeit

Berlinfahrt in Jahrgang 11

Schwerpunkt: Politik

Studienfahrt in Jahrgang 13

Schwerpunkt: Anbindung an das Seminarfach und dessen spezifische Thematik

Austauschfahrten

finden nach Frankreich, Spanien und England in Jahrgang 8/9 statt. Das Austauschverfahren für die teilnehmenden Schüler*innen ist für alle Beteiligten transparent zu machen. Eine Beschränkung der Teilnahme an einem Programm für die Schüler*innen kann in Betracht gezogen werden.

Weitere Gruppenfahrten

wie der Skikompaktkurs, der Surfkompaktkurs oder die Musikarbeitswoche bleiben hiervon unberührt.

Klassenfahrt in Jahrgang 6

Schwerpunkt: Sozialtraining

Klassenfahrt in Jahrgang 8

Schwerpunkt: Umwelt / Nachhaltigkeit

Berlinfahrt in 11

Schwerpunkt: Politik

Studienfahrten in Jahrgang 13

Schwerpunkt: Anbindung an das Seminarfach und dessen spezifische Thematik

Austauschfahrten

finden nach Frankreich, Spanien und England in Jahrgang 8/9 statt. Das Austauschverfahren für die teilnehmenden Schüler/innen und Schüler ist für alle Beteiligten transparent zu machen. Eine Beschränkung der Teilnahme an einem Programm für die Schüler/innen und Schüler kann in Betracht gezogen werden.

Weitere Gruppenfahrten

wie der Skikompaktkurs, der Surfkompaktkurs oder die Musikarbeitswoche bleiben hiervon unberührt.