Am 06.12.2021 besuchte uns Frau Deneke mit ihrem Foxred Labrador Pina während des Biologieunterrichts bei Frau Otremba. Sie besuchten uns, weil unser Biologiethema „Hund“ war. Frau Deneke hat uns viel über die verschiedenen Hunderassen erklärt. Wir gaben Pina Leckerlis. Danach musste Pina drei Leckerlis im Klassenraum suchen, die wir versteckt hatten. Das hat sie prima gemacht mit ihrem ausgezeichneten Geruchssinn! Manche von uns setzten sich mit gestreckten Beinen auf den Boden und Pina sprang geschickt über unsere Beine. Anschließend stellten wir uns breitbeinig dicht hintereinander und bauten so einen Tunnel. Dort lief Pina hindurch. Wir mussten ganz leise sein. Es hat nicht gleich geklappt, doch als Frau Deneke ein Leckerli durch den Tunnel warf, da lief Pina hindurch. Zum Schluss durfte jeder noch einmal alleine zu Pina gehen, sie streicheln, sich die Fußballen angucken, die Lefzen (Lippen) hochziehen und das Gebiss anschauen.
Es war ein interessantes und einmaliges Erlebnis für uns! 😊

Bericht von Karlo Wichmann (05B)