Liebe Eltern, lieber Schülerinnen und Schüler,

am Gymnasium Mellendorf gibt es aktuell in den Jahrgängen 5 und 8 derzeit jeweils einen bestätigten Corona-Fall. Die Schüler*innen, die deshalb in Quarantäne verbleiben müssen, sind von uns heute explizit angeschrieben worden.

Für alle ANDEREN Schüler*innen der jeweiligen Jahrgänge 5 und 8 liegt uns KEINE Anweisung einer Quarantäne durch das Gesundheitsamt vor. Für Sie bzw. Euch gilt: Bitte kontaktieren Sie das Gesundheitsamt oder Ihren Hausarzt, wenn Sie unsicher sind und Fragen haben.

Alle betroffenen Schüler*innen lernen ab sofort im Homeschooling (vgl. Hinweise auf der Homepage).

Wir als Schule sind permanent mit dem Gesundheitsamt in Kontakt und geben die uns bekannten Daten weiter, damit das Gesundheitsamt auch mit den Betroffenen Kontakt aufnehmen kann.

Wir selbst verhängen keine Quarantäne und beauftragen keine Corona-Tests, wir sind lediglich Vermittler zwischen den Betroffenen und dem Gesundheitsamt.

Bitte achten Sie insbesondere in der derzeitigen Situation auf die Einhaltung des bestehenden Hygienekonzeptes (Masken tragen, Lüften, Abstand halten, Hände waschen).

Es kann in den kommenden Tagen zu Unterrichtsausfall für verschiedene Klassen kommen, da auch mehrere Kolleginnen und Kollegen in Quarantäne sind.

Bitte achten Sie / achtet ihr daher ganz besonders auf den aktuellen Vertretungsplan.

Herzliche Grüße!

Katrin Meinen

Herzliche Grüße