Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern,

heute beginnt die Schule wieder für unseren 12. Jahrgang. Wir sind froh, dass wir nach einer fast zweimonatigen Pause wieder Schüler – außerhalb der Notbetreuung – in unseren Räumen begrüßen können. Viele fleißige Hände haben in den letzten Wochen dafür 250 Masken erstellt, die ab Montag für den Preis von 2 Euro (1 Euro für die Schüler unterstützt der Förderverein) erworben werden können.

Pünktlich zum Wochenstart haben wir einige Informationen wieder für Sie zusammengestellt:

Informationen zum Schulstart

Entgegen der Verlautbarungen von Ministerpräsident Weil bleibt es laut Kultusminister Tonne bei dem ursprünglichen Stufenplan. Wir haben momentan nur Daten für den Jahrgang 12 (11. Mai) und für den 9. und 10. Jahrgang, die mit der „roten“ Woche am 18. Mai starten sollen. Sobald wir weitere Informationen diesbezüglich bekommen, informieren wir Sie zeitnah. Die Informationen vom Kultusministerium sind für uns bindend, Sie können sich u.a. laufend über folgende Internetseite informieren

https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/presseinformationen/guter-beginn-bei-wiedereroffnung-bestatigen-fahrplane-fur-allgemein-und-berufsbildende-schulen-tonne-das-ziel-ist-und-bleibt-dass-jede-schulerin-und-jeder-schuler-vor-den-sommerferien-zuruckkehren-kann-188061.html

 

Frau Pries

Seit Montag verstärkt Frau Pries unser Sekretariatsteam. Wir freuen uns über die tatkräftige und nette Unterstützung.

Video / Podcast

Zu Beginn der letzten Woche ist eine neue Folge des Videos „Tipps gegen Langeweile“ unter der Regie von Herrn Thale veröffentlicht worden. Innerhalb weniger Tage wurde das Video bereits fast 500 x angesehen und macht auf diese Art und Weise großartige Werbung für unsere Schule. Außerdem haben sich Lukas, Jakob und Jonathan aus der 09C in mühevoller Arbeit am Wochenende an die erste Folge des Frage-und-Antwort-Podcast gesetzt. Wir sind Frau Reins sehr dankbar für ihre Unterstützung und freuen uns schon auf die nächste Folge, die heute veröffentlicht werden soll. Sie können die „alte“ Folge unter https://gymnasiummellendorf.de/schuelerecke/podcast/der/ „einhören“.

Hygienekonzept

Das Hygienekonzept an unserer Schule wird nicht statisch sein und immer wieder Änderungen und Anpassungen unterworfen werden. Wir kümmern uns laufend um Aktualisierungen und sind auch im Gespräch mit dem Schulträger und der Landesschulbehörde. Eine aktuelle Version des Hygieneplanes hängt diesem Schreiben an und ist auch über die Homepage einzusehen. Dazu gehören u.a. auch veränderte Stunden- und Pausenzeiten, die wir diesem Schreiben ebenfalls angehängt haben.

Die Einteilung der einzelnen Klassengruppen erfolgt aufgrund des Infektionsschutzes anhand des Alphabetes. Wir können gut nachvollziehen, dass einzelne Schüler*innen enttäuscht sind, durch die Trennung nach Alphabet von ihren Freunden getrennt zu sein, wir bitten Sie alle jedoch um ihr Verständnis, dass wir aufgrund des bestehenden Infektionsschutzes diese transparente Einteilung für alle an der Schule beteiligten Personen vorgenommen haben.

Stornokosten für die Klassen- und Kursfahrten

Laut Auskunft des Kultusministers übernimmt das Land über einen zusätzlich eingerichteten Fonds die Stornokosten für die bereits geplanten Klassen- und Kursfahrten. Ob dies auch für die Skifahrt, welche wir aufgrund des Corona-Virus prophylaktisch abgesagt haben, gilt, versuchen wir in den nächsten Tagen in Erfahrung zu bringen.

Bewerbungsgespräche

Seit letztem Donnerstag führen Personalrat, Gleichstellungsbeauftragte und Frau Meinen zahlreiche Bewerbungsgespräche auf die ausgeschriebenen sieben Stellen. Wir hoffen alle, dass wir trotz der momentan widrigen Bedingungen zahlreiche kompetente und nette Kolleginnen und Kollegen einstellen können.

 

Tore Böttcher, Franziska Jaap und Katrin Meinen