Hallo zusammen 🙂

Am Freitag ist es endlich wieder soweit und weltweit werden Demos stattfinden, um für den Klimaschutz auf die Straße zu gehen. Auch in Hannover! Seid dabei beim Globalen Klimastreik: Freitag (23.09.), 14 Uhr am Königswortherplatz in Hannover.

Mehr Infos hier: https://www.instagram.com/fridaysforfuture_hannover/?igshid=l8ajpouzwgqn

Mit der Einverständniserklärung eurer Eltern ist es euch übrigens möglich, den Unterricht am Freitag bereits ab 12:40 Uhr zu verlassen, um mit der S-Bahn um 12:54 Uhr nach Hannover zu fahren und an der Demo teilnehmen zu können. Frau Pobloth, Frau Otremba und Frau Röttcher werden euch während der Bahnfahrt als Ansprechperson zur Seite stehen und euch vom Hauptbahnhof zum Königswortherplatz begleiten. Wenn ihr Fragen oder Probleme habt, könnt ihr euch jeder Zeit an sie wenden.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme und auf einen lauten Nachmittag mit euch! 🙂

People not Profit!

Euer Umweltrat

PS: Seit Jahren wird uns erzählt, dass die Klimakrise durch individuelle Entscheidungen verhindert werden kann: durch weniger Fleisch, weniger Flugreisen, mehr Hafermilch. Till Reiners erklärt, warum das Quatsch ist – und warum trotzdem alle etwas tun müssen: https://www.zdf.de/comedy/heute-show/till-to-go-klimakrise-100.html (heute-show)