Liebe Schülerinnen und Schüler,

seid ihr eigentlich schon beim “Stadtradeln” angemeldet?

Etwa 140 Teilnehmer*innen beteiligen sich für das Gymnasium Mellendorf und haben in den letzten zwei Wochen schon über 12.000km für unsere Schule zusammengeradelt. Das ist eine tolle Leistung! Zwar reicht es im Wettbewerb aller Schulen in der Region nicht für einen Spitzenplatz, ich bin aber dennoch total stolz auf alle die mitmachen und fleißig für das Klima und ihre Gesundheit Fahrrad fahren.

Besonders möchte ich aber das Team der Eltern und das der GS Brelingen hervorheben. Die 45 teilnehmenden Eltern haben alleine fast 10.000km erreicht. Das ist eine tolles Ergebnis und Vorbild für alle Schülerinnen und Schüler. Viele Eltern fahren natürlich in ihrer Freizeit Fahrrad, doch allein damit ist die Kilometerzahl nicht zu erklären. Der Arbeitsweg oder der Weg zum Einkaufen wird eben auch mit dem Fahrrad zurückgelegt und das ist ein toller Beitrag zum Klimaschutz, denn jeder Kilometer zählt.
Die GS Brelingen steht mit 44 Teilnehmenden auch schon bei hervorragenden 4.200km (und lässt damit sogar das Team der IGS hinter sich). Auch das ist ein prima Beitrag zum Gesamtergebnis des Teams Campus W.

Bis zu unserem Ergebnis vom letzten Jahr (48.000km) fehlen uns Stand heute noch etwa 13.000km. Ihr habt also alle zusammen schon 35.000km geschafft, was fast einmal um den Äquator reicht. Gemeinsam schaffen wir es in der letzten Woche nun auch unser Vorjahresergebnis zu toppen.

Man kann sich übrigens immer noch für die Aktion anmelden und auch die geradelten Kilometer der letzten zwei Wochen über das persönliche Kilometerbuch nachtragen. Traut euch, macht mit – zeigt, dass das GM eine bewegte Schule mit vielen aktiven Radler*innen ist. So haben wir auch die Möglichkeit gegenüber der Gemeinde unsere Forderungen für eine Verkehrswende, für mehr und bessere Fahrradstellplätze, für sichere Fahrradwege und vieles mehr durchzusetzen!

Auf geht’s – https://www.stadtradeln.de/home

Beste Grüße,
Christian Kossenjans